ABC des Immobilienmanagements

23. May 2024

R wie Reporting in der Immobilienwirtschaft

Unter dem Begriff Reporting wird generell der Prozess zur Organisation und Analyse von grundlegenden statischen und dynamischen Informationen oder Daten verstanden, um die Entschei ...

weiterlesen
Digitales & Technologie

22. May 2024

Digitale Zwillinge: Daten für den gesamten Gebäudelebenszyklus

Die Immobilien- und Bauindustrie ist eine sehr fragmentierte und hinsichtlich digitaler Produkte eher konservative Industrie. In den letzten Jahren hat das Tempo bei der Digitalisi ...

weiterlesen
ABC des Immobilienmanagements

17. May 2024

P wie Prüfungsfrist Betriebskosten

Im Mietrecht fallen unter die Aufwendungen der Betriebskosten die gesetzlich geregelten Kosten, die durch die Immobilie verursacht werden. Betriebskosten sind von den Eigentümer*i ...

weiterlesen
Workplace Management

15. May 2024

Die wichtigsten Vorteile von Büromanagement-Software: Flächen optimieren & Kosten reduzieren

Die Arbeitswelt verändert sich momentan in nahezu allen Unternehmen - insbesondere wenn es um Bürotätigkeiten geht. Mehr mobiles Arbeiten und weniger Präsenzarbeit in Büros is ...

weiterlesen
Array
ABC des Immobilienmanagements

10. May 2024

Das ABC des Immobilienmanagement - O wie Open Office oder Open Space Office

10. May 2024

Hinter dem Begriff Open Office (oder auch Open Space Office) verbirgt sich ein innovatives Bürokonzept, auf das immer mehr Firmen von Start-ups bis zu großen Konzernen setzen. Typisch für Open Space Büros sind großflächige Büroräume, die in mehrere Bereiche unterteilt sind. So ist das moderne Open Space Office quasi ein Großraumbüro, das aber meistens mit einigen modernen Features ausgestattet ist.

weiterlesen
Immobilienmanagement

08. May 2024

DocuWare Experte im Interview: Digitales Dokumentenmanagement für alle Ansprüche in der Immobilienwirtschaft

08. May 2024

Um Unternehmen digital und zukunftsorientiert auszurichten, spielt insbesondere die Digitalisierung dokumentenbezogener Prozesse eine wichtige Rolle. Ortsunabhängiger Zugriff, sichere Ablage, schnelle Suche und individuelle Workflows sind nur einige Vorteile, die ein digitales Dokumentenmanagement-System mit sich bringt. Dazu kommen nun auch die Vorgaben für die Verarbeitung von E-Rechnungen. Um allen Unternehmen die Möglichkeit zu bieten, den Schritt in die digitale Organisation von Dokumenten zu machen, haben wir bei CREM SOLUTIONS mittlerweile unterschiedliche Varianten einer DocuWare-Implementierung im Angebot und können das System in verschieden immobilienwirtschaftliche ERP-Systeme integrieren. Welche Varianten das sind und welche Vorteile die verschiedenen Varianten bieten, erklärt der Experte für digitales Dokumentenmanagement in der Immobilienbranche und Teamleiter unserer Abteilung für Partnerlösungen, Igor Tschernow, in einem Interview. 

weiterlesen
Blog abonnieren

Nutzen Sie unseren Abo-Services und wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald ein neuer Blogbeitrag veröffentlicht wurde.

Array
ABC des Immobilienmanagements

25. Apr 2024

Das ABC des Immobilienmanagement - N wie Nutzungs-Segmente

25. Apr 2024

Unter dem Begriff Nutzungs-Segmente (Nutzungsart) versteht man in der Immobilienwirtschaft die Art und Weise, wie eine Immobilie während ihres Betriebs genutzt werden. Dabei unterscheidet man in zwei wesentliche Nutzungsarten - Wohnen und Gewerbe. Zu dem Segment Gewerbe gehören klassischerweise u. a. Büroimmobilien und Handelsimmobilien, aber auch Industrieimmobilien, wie z. B. Produktions- und Logistikimmobilien.

weiterlesen
Array
Allgemein

24. Apr 2024

“Must-have”: Software für ESG - nachhaltiges Unternehmensmanagement mit modernen Softwarelösungen

24. Apr 2024

Die zunehmende Bedeutung von ESG (Environmental, Social, Governace) für Unternehmen ist unübersehbar. Investor*innen, Kund*innen und Behörden fordern vermehrt Transparenz und Verantwortlichkeit in Bezug auf nachhaltige Unternehmenspraktiken. In diesem Kontext werden Softwarelösungen für das ganzheitliche Management von Immobilien, das Flächen- und Arbeitsplatzmanagement sowie das Energiemanagement, insbesondere im Immobiliensektor zu Schlüsselfaktoren für die Erfüllung von ESG-Anforderungen. Durch den gezielten Einsatz entsprechender Software und besonders den mit den Lösungen erhobenen und verwaltetet Daten können Unternehmen nicht nur ihre ESG-Compliance sicherstellen, sondern auch ihr Reporting optimieren und somit das Vertrauen der Stakeholder stärken.

weiterlesen
Array
ABC des Immobilienmanagements

18. Apr 2024

Das ABC des Immobilienmanagement - M wie Miteigentumsanteil (WEG)

18. Apr 2024

Der Begriff Miteigentumsanteil (Kurz MEA) beschreibt die Anteile eines Eigentümers in einer Wohnungseigentümergemeinschaft am Gemeinschaftseigentum. Anhand der Miteigentumsanteile wird festgelegt, wie viel des gemeinschaftlichen Eigentums den jeweiligen Personen bzw. Eigentümer*innen einer WEG zugesprochen wird.

weiterlesen